Startseite2022-07-13T10:25:18+02:00

Liebe Besucherinnen und Besucher,

vielen Dank für Ihr Interesse. Ich freue mich, dass Sie meine Homepage besuchen. Am 14. März 2021 wurde ich mit Ihrer Stimme über die Landesliste der CDU in den Landtag gewählt. Das Mandat werde ich ab dem 18. Mai 2021 ausüben und Sie und die Region in Mainz vertreten. Dafür gilt Ihnen allen mein herzlicher Dank. Falls Sie Fragen oder Anliegen haben, die Sie mit mir besprechen möchten, so erreichen Sie mich gerne per E-Mail an buero@anette-moesta-mdl.de oder telefonisch unter 02632 / 9578801. Ich rufe, wenn ich nicht da bin, zurück. Ich hoffe und wünsche uns allen, dass wir persönlich gestärkt und gesund aus der Corona-Krise herausgehen.

Herzliche Grüße
Ihre Anette Moesta

Hier gelangen Sie zu den Vordrucken für die Grundsteuer, einfach auf das Bild klicken!

Anette Moesta MdL schaut besorgt auf Situation in Schwimmbädern: „Schwimmunterricht und Wassertherapie müssen für alle erhalten bleiben!“

5. August 2022|

Immer weniger Kinder können schwimmen und immer mehr Menschen haben Erkrankungen wie Rheuma, Multiple Sklerose oder Rückenleiden und trotzdem wird es immer schwieriger, entsprechende Kurse in Bädern durchzuführen. Woran liegt das? Hier gibt es unterschiedliche Ursachen, aber eines steht fest: Schwimmbäder sind für jeden, der [...]

„Wir müssen uns besser auf regelmäßige Hitzewellen vorbereiten!“

4. August 2022|

Die Landtagsabgeordnete und seniorenpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion, Anette Moesta, sieht Verbesserungspotential bei der Prävention während Hitzewellen im Sommer. „Es ist längst keine Ausnahme mehr, dass die Temperaturen im Sommer deutlich über 35 Grad ansteigen und für länger anhaltende Hitzeperioden sorgen“, so die CDU-Politikerin. „Insbesondere für [...]

Sozialminister sieht sich als nicht zuständig – Anette Moesta MdL: „Sozialminister muss sich für digitale Teilhabe für alle einsetzen – das ist seine Aufgabe!“

1. August 2022|

In der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Arbeit, Soziales, Pflege und Transformation wurde auf Antrag der CDU-Fraktion im Landtag das Thema Grundsteuererklärung aufgerufen. Die CDU-Fraktion setzt sich insbesondere dafür ein, den Bürgern die freie Wahl zu geben, ob sie die Erklärung in Papierform oder digital [...]

Nach oben